Fragwürdige Erziehungskonzepte

Dieses Buch versammelt eine Auswahl von fragwürdigen Erziehungskonzepten: von alptraumhaften Gute-Nacht-Geschichten, autoritärer Erziehung bei Zombies bis hin zu pseudo-ökologischen Kindergeburtstagen. Mit dabei ist außerdem der Klassiker „Rezepte für faule Menschen“, eine Pflichtlektüre für alle, die wegen ihrer eigenen Erziehung oder der Erziehung anderer keine Lust haben, auch noch aufwändig zu kochen.

1 . Auflage, 2019, 100 Exemplare, 120 Seiten, Softcover, Schwarzweiß, Format: DIN A6

Erschienen im Eigenverlag

Inhalt: